Eine Übung in der Physiotherapie und Osteopathie für Kraft und Koordination

Meine besten 100 Tipps für einen gesunden und starken Rücken

Tipp 20 – Planking

Ich weiß, ein Neudeutsches Wort, aber es gibt kein deutsches, welches diese Übung so gut beschreibt.

Durch das, oft viel zu lange, Sitzen ist Dein Bauchmuskel häufig eher verkürzt und selten trainiert. Dein Rücken leidet sehr darunter. Denn wenn Dein Körper, genauer noch die Wirbelsäule, keinen Halt von vorne durch den Bauchmuskel hat, kommt es alleine durch die fehlende Bauchmuskeln zu Rückenschmerzen.

Mein Tipp

Mit dieser Übung trainierst Du Deinen ganzen Körper, insbesondere den Kern ( Coretraining).

Das Zauberwort ist Planking

Du gehst in den Unterarmstütz. Du legst Dich auf den Bauch. Winkelst die Arme an und stützt Dich auf Deine Ellenbogen ( Deine Unterarme liegen also am Boden). Stell Deine Füße auf, so dass Du auf Deinen Zehen stehst. Dann baust Du in Deinem ganzen Körper eine Spannung auf, damit Du Deinen Po anheben kannst und hält ihn soweit oben, dass Du eine Gerade bildest von den Füßen über den Po und gerne hält Du den Kopf in Verlängerung der Wirbelsäule. Blick also nach unten zum Boden.

Daher der Name der Übung: wenn man Dich währenddessen von der Seite betrachten würde, sähest Du aus, wie ein Brett / Planke! WICHTIG!

Das Ganze versuchst Du so lange wie möglich zu halten.

Du kannst Dich selber challengen. Sprich, Du schaust, wie lange Du es heute schaffst.
Morgen versuchst Du 10 sek. länger. Und jeden Tag wieder 10 sek. länger.

Planken ist eine der effektivsten und wichtigsten Übungen. Sie trainiert viele Muskeln. Die Schultern, Arme, den Bauch, den Rücken den Po und auch die Beine. Den ganzen Körper eben. Das Wichtigste daran ist, dass Du mit dieser Übung die kleinen Muskeln an der Wirbelsäule trainieren kannst.

Zusätzlicher Tipp: Wenn Du das Planken schon gut beherrschst und halten kannst, dann verändere Deine Auflagefläche. Benutze Kissen, Bälle oder etwas, was Deinen Untergrund instabil sein lässt. Damit trainierst Du noch effektiver die Stabilität Deiner Wirbelsäule.

Probier’s aus

#stayStraight

Deine Diana

Zurück zu den anderen Tipps? Klicke einfach hier drauf

Wenn Du Fragen hast, dann kontaktier mich bitte. Ich freue mich darüber!!

Dein Wecker zu den 100 Tipps

Trag Dich hier ein

Wenn Du glaubst, dass Du nicht jeden Tag dran denkst auf dieser Seite vorbeizuschauen… Du dennoch gerne jeden Tag einen dieser Tipps in Deinem eMailfach möchtest? Dann trag Dich gerne hier ein.

Sie wünschen sich Veränderung?

Schmerzfreiheit? Mehr Beweglichkeit?

Mehr Lebensfreude?

Anfahrt

Diana Fricke

Gremmendorfer Weg 25
48167 Münster

Und

Am Sonnenbrink 4
31711 Luhden

Routenplaner

Kontakt

Tel.: +49 (0) 251 . 37 95 19 65
Mobil: +49 (0) 174 . 38 30 843
E-Mail: [email protected]

Kontakt
nach oben